Bewusstsein fördern

Wer sind wir?

Wir sind drei Frauen, die sich über das Ritual der Schwitzhütte kennengelernt haben. Wir sind schon oft in diesem Kreis zusammen gesessen.  Sabrina, Monja und Ursula verfolgen, jede für sich, in ganz eigenem und zur andern unterschiedlichen Stil dasselbe Ziel:

Die Menschen zu vereinen, den Menschen das bewusstSein in Erinnerung zu rufen. Zu zeigen, wie wir zu uns finden, wie wir mit der Natur bewusstSein dürfen oder was alles in uns steckt.

Wir haben den Verein bewusstSein gegründet um über Schwitzhütten und andere Rituale, mit Hilfe von Workshops, Wanderungen und Vorträgen – Altes, zum Teil längst vergessenes Brauchtum und Leben wieder ins Bewusstsein der Menschen zu bringen.

Wenn auch du Mitglied unseres Vereins werden möchtest kannst du dich direkt bei uns anmelden.

Was wir machen

Schwitzhütten

Wir veranstalten regelmäßige Schwitzhütten, meist zu Vollmond – mehr darüber findest du hier:

Workshops

Wir bieten Workshops im Bereich der Bewusstwerdung, zur Erinnerung an unser Mensch-sein, an das Leben mit und in der Natur & bewusstSein…

Tradition & Brauchtum

Wir helfen zu erinnern, Tradition und Brauchtum… zum Teil Vergessenes, Altehrwürdiges wie z.B. Zeremonien, Rituale, über Essen & Trinken oder unseren Dialekt…

Wir drei Frauen

Sabrina Capelli

Please specify image url

Ursula Gantner

Please specify image url

Monja Hämmerle

Please specify image url